BLOG & COMMUNITY

für Klarinettenbegeisterte

Im Gespräch mit Aloisia Dauer: ÜBEN UND MOTIVATION!

Die Deutsch- Italienerin Aloisia Dauer ist Geigerin, Pädagogin und Fachberaterin Violine des VBSM. Auf ihrem Blog “Your Music Mind”  findet Ihr Tipps und Anregungen für ein effektives und Effizientes Üben.

Außerdem ist Aloisia eine sehr gute Freundin von mir, die ich während meines Studiums am Mozarteum Salzburg kennengerlernt habe.

Sie hat mich ausgefragt, über Übens , wie ich meine Schüler und mich selbst motivieren, und nach meiner Überoutine.

Das komplette Interview findet ihr HIER .

Aloisia hat mich auch in unserem Live Session auf Youtube wichtige Fragen übers Üben, Motivation, Lern- und Übetipps und wie sie ihre Schüler motiviert gestellt. Hier könntet ihr das LIVE Interview nochmal anschauen.
LIVE

Außerdem haben wir uns gemeinsam ausgetauscht über häufig gestellte Fragen von Eltern zum Üben. Unsere Erfahrungen und Antworten zu Fragen wie “Wie motiviere ich mein Kind”, “Wann und wie oft soll mein Kind üben”, “Warum ist Üben zu Hause so schwer”, “Wie kann mein Kind Spaß am Üben haben” und einige weitere hier im Video. Hier könntet ihr das LIVE “Sprechstunde für die Eltern zum Thema Üben” nochmal anschauen.
LIVE

WAS IST “YOUR MUSIC MIND” und wie bist du auf die Idee gekommen?

Das erzählt uns Aloisia:

Ich habe mit 5 Jahren mit dem Geigenspiel begonnen und das Instrument hat mir immer viel Spaß gemacht, nur Üben war für mich immer sehr schwer.

Ich wusste einfach nicht, wie ich meine Übezeit am besten nutzen kann und habe oft einfach immer nur wiederholt und wiederholt.

Mit viel Willenskraft und Ausdauer mit dem Instrument, habe ich es dann an die Uni Mozarteum Salzburg geschafft, aber ich wusste, dass es einen besseren Übeweg geben muss.

Dies habe ich sofort mit meinen Schülern getestet, weil ich ihnen eine praktische Übehilfe für zu Hause mitgeben wollte. Das Ausfüllen vom Übetagebuch braucht nur wenige Minuten, ist aber unglaublich effektiv.

Die Prüfungs- und Wettbewerbserfolge meiner Schüler sprechen für sich und ich möchte auch dir und anderen jungen Musikern helfen, wie du dein Üben verbessern kannst. Teste es selbst und schreibe dir deine Übeziele auf.

Ich freue mich von deinen Erfolgserlebnissen zu hören.

Schreibe mir gerne an: hello@yourmusicmind.com”

Aus Frust habe ich viel ausprobiert, um einen Weg zu finden, mit Freude zu üben”

Ich bin auf die Idee mit dem Übetagebuch gekommen, auch weil ich meinen Schülern eine praktische Hilfe für zu Hause mitgeben wollte. Das Übetagesbuch unterstützt das selbständige Üben, Übeziele werden konkretisiert und festgestellt.

Das Ausfüllen braucht nur wenige Minuten, aber erhöht den Erfolg deine Übeziele zu erreichen auf über 70%. Die Prüfungs- und Wettbewerbserfolge meiner Schüler sprechen für sich und ich möchte auch dir und anderen jungen Musikern helfen, wie du dein Üben verbessern kannst.

Teste es selbst und fange an vor dem Üben, deine Ziele aufzuschreiben. Das geht auch in einem simplen Notizheft. Teste es selbst und schreibe dir deine Übeziele auf. Ich freue mich von deinen Erfolgserlebnissen zu hören”

         Mehrere Übetipps von mir findet Ihr auch auf der Seite: EFFIZIENT ÜBEN 

 

Hier könntet Ihr mehr über Aloisia erfahren und mit ihr Kontakt aufnehmen:

Website: http://aloisiadauer.com/ https://yourmusicmind.com/ 

Instagram: Instagram.com/aloisiadauer

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCVNs3NfC0ra_6yDbhBY-myw

Share :

Facebook
Twitter
WhatsApp
Telegram

More Tips

INSAME – INSTRUMENTAL GAMING

Ein neuer Weg zum Klarinettenlernen.

Klarinette lernen – 20 Fragen an Flavia Feudi

Willst du Klarinette Lernen, aber hast du noch offene Fragen? Dann diese Artikel nicht verpassen!

München: ein neues Zuhause!

2022- Neues Jahr, neues Leben
error: Content is protected !!